Der Verein

Die Freie Waldorfschule Ostfriesland ist eine Schule in freier Trägerschaft. Schule in freier Trägerschaft heisst, dass alle Aufgaben, die an staatlichen Einrichtungen durch die Behörden und/oder den Direktor veranlasst und verantwortet werden, von den Selbstverwaltungsorganen selbst in die Wege geleitet und durchgeführt werden dürfen und müssen. Das erfordert einen vielfältigen Einsatz der Beteiligten.

 

Wirtschaftlicher und rechtlicher Träger der Schule ist der Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik Aurich e.V.. Der mindestens fünfköpfige Vorstand dieses Vereins setzt sich aus Eltern und Lehrern des Kollegiums zusammen.

  

Derzeit arbeiten im Vorstand zusammen:

 

Andreas Sprick (Geschäftsführer)

a.sprick@waldorfschule-ostfriesland.de

 

Arnd Schlüter (Elternteil, Kollegium)

a.schlueter@waldorfschule-ostfriesland.de

 

Harald Hemken (Elternteil)

h.hemken@waldorfschule-ostfriesland.de

 

Kay ten Doornkaat (Elternteil)

k.tendoornkaat@waldorfschule-ostfriesland.de

 

Susanne Pfeffer-Schmidt (Elternteil)

 

Gabriele von Schwerin (Kollegium)

 

 

Die Vereinssatzung können Sie hier herunterladen:
Satzung FWS Ostfriesland 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 262.9 KB